Ersatzbank

Sei bei PsychOlympia dabei (und werde vielleicht sogar Teil eines Teams)

Die Disziplinen des PsychOlympia-Turniers sind auf eine Teamgröße von mindestens sieben Personen ausgelegt. Es passiert jedoch immer wieder, dass Personen erkranken oder aus anderen Gründen ausfallen.

In diesem Fall braucht das Team dieser Person kurzfristig Unterstützung. Dann kommt dein Moment.

Als Ersatzspieler*in kannst du wie alle anderen Teilnehmenden auch das gesamte PsychOlympia-Wochenende mitmachen. Am Turniersamstag stehst du bereit, um einzuspringen, wenn in einem Team eine Person ausfällt, und nimmst für den Rest des Turniers mit diesem Team am Wettkampf teil.

Der Teilnahmebeitrag auf der Ersatzbank ist vergünstigt gegenüber dem regulären Teilnahmeticket.

Hier geht es zur Anmeldung für die Ersatzbank

Teilnahmebeitrag, Corona, weitere häufige Fragen

Der Teilnahmebetrag für die Ersatzbank beträgt  49€ pro Person.

Im Teilnahmebeitrag sind dein Platz auf dem Zeltplatz, die Benutzung der Zeltplatzeinrichtungen (wie z. B. Sanitäranlagen) sowie die Teilnahme an allen weiteren Programmpunkten enthalten. Ebenfalls eingeschlossen ist die Teilnahme am Turnier unter der Bedingung, dass ein*e Ersatzspieler*in benötigt wird.

Die Anmeldung für die Ersatzbank läuft in 3 Schritten ab:

Schritt 1 von 3:
Anmeldung – Du füllst die Ersatzbank-Anmeldung (s.u.) aus, damit wir deine Daten haben und dich erreichen können. Warst du schnell genug und hast einen der heißbegehrten Plätze ergattern können, geht es mit Schritt 2 weiter.

Schritt 2 von 3:
Du erhältst eine Mail, die dich zum Webshop weiterleitet und buchst dort kostenpflichtig die Anmeldung.

Schritt 3 von 3:
Du bezahlst deinen Teilnahmebeitrag und bekommst anschließend per Mail die Bestätigung, dass du dich erfolgreich angemeldet hast.

Die Plätze werden anhand des „First-Come-First-Serve“-Prinzips vergeben, schnell sein lohnt sich also! Sobald du die Anmeldung abgeschlossen hast, werden wir dich schnellstmöglich darüber informieren, ob du einen Platz erhalten hast.

In diesem Fall kannst du am Turniertag deine Lieblingsteams anfeuern, Zeit mit Teams verbringen, die gerade eine Spielpause haben, und die Zeit in der Sonne genießen.

Erfahrungsgemäß ist die Wahrscheinlichkeit jedoch hoch, dass du als Ersatzspieler*in gebraucht wirst. Also freunde dich nicht zu sehr mit dieser Idee an 😉

… wird im Juni 2022 noch nicht Geschichte sein. Oberste Priorität haben deine Sicherheit und die deiner Familie, Freunde und Angehörigen. Es gelten daher – Stand heute – für den Einlass zu PsychOlympia 2022 folgende Regeln:

 

  1. Vorlage eines Nachweises über deinen vollständigen Impfschutz inklusive Booster. Eine fehlende Boosterimpfung kann NICHT durch ein tägliches Testen ersetzt werden.
  2. PLUS: Vorlage eines Zertifikats über einen maximal 24 Stunden alten negativen Schnelltest.

 

Außerdem bitten wir dich, auf freiwilliger Basis noch zusätzliche Selbsttests mitzubringen und dich täglich zu testen. Das wird nicht kontrolliert und ist auch keine Voraussetzung, erhöht aber unser aller Sicherheit.

Wir behalten uns vor, weitere Sicherheitsentscheidungen zu beschließen und werden dich immer direkt informieren und auf dem Laufenden halten.