Bang-A-Balloon

Jede Person im Team bekommt einen Ballon umgebunden, der auf der Hinterseite der Person auf Höhe des Gesäßes hängt. Nun muss versucht werden der Reihe nach möglichst schnell den Ballon der vorherigen Person zu zerplatzen - ohne Hände, Arme und Beine zu benutzen, sondern lediglich die Körpermitte.

REGELN:

(für bessere Lesbarkeit auf Smartphones "Smartphone-Ansicht" wählen)

TEAMS:
mind. 8 Spieler pro Team / Heimteam wird ausgespielt (Schnick, Schnack, Schnuck)

LÄNGE DER DISZIPLIN:
1 Durchgang pro Team