Über PsychOlympia

Was ist PsychOlympia?

PsychOlympia ist ein Sport-, Spiel- und Spaßwochenende für Psychologiestudierende aus ganz Deutschland. Hunderte Studierende kommen von überall her auf einem großen Zeltplatz zusammen und verbringen dort ein gemeinsames Wochenende miteinander. Der Kern der Veranstaltung ist der Wettkampftag, an dem die Teams in sportlichen, fachlichen und witzigen Disziplinen gegeneinander antreten. Um diesen Wettkampf herum gibt es weitere Aktionen, wie zum Beispiel die OpenStage, verschiedenste Workshops, gemeinsame Lagerfeuerabende und eine großen Abschlussfeier. Darüber hinaus bleibt genügend Zeit sich auszutauschen und zu vernetzen.